eToro App

Du willst auch von unterwegs aus in den Handel einsteigen bzw. an diesem teilhaben? Und fragst Dich an dieser Stelle, ob es eine eToro App gibt? Und wenn ja: Was kann sie? Wir haben alle wichtigen Infos zu diesem Thema!

Gibt es eine eToro App Android?

Online Trading ist so beliebt wie nie zuvor – und das ist ja auch verständlich. Doch wer will schon an ein bestimmtes Gerät gebunden sein, im Zeitalter der zunehmenden Mobilisierung?

Immer mehr Anbieter setzen daher auf Apps, um den Tradern die Möglichkeit zu geben, auch von unterwegs aus auf das Konto zugreifen zu können und alle Möglichkeiten der Plattform zu nutzen. Dies macht das Trading noch einmal deutlich angenehmer. Und da man zu jeder Zeit und von jedem Ort aus auf das Konto zugreifen kann, die Funktionen des Anbieters in Anspruch nimmt, muss man nicht mehr befürchten, die eine oder andere günstige Gelegenheit zu verpassen.

 

eToro, der beliebte Social Trading Anbieter, hat auch dies schon seit geraumer Zeit verstanden. Und stellt eine App für Android und iOS zur Verfügung, so dass man jederzeit Zugriff auf sein Konto genießen kann.

eToro gehört überhaupt zu den Vorreitern im Social Trading Bereich und kann sich heute mit dem OpenBook als den größten Social Investment Netzwerk Anbieter weltweit bezeichnen.

 

Fragt sich an dieser Stelle natürlich, wie gut die bereitgestellte App eigentlich ist, was sie alles kann? Bei unserem Test haben wir die eToro App einer genauen Überprüfung unterzogen. Und so viel sei an dieser Stelle schon verraten: Wir können ein sehr positives Fazit ziehen!

Denn die App lässt sich leicht und intuitiv bedienen – beileibe ja keine Selbstverständlichkeit, wie wir immer wieder in Erfahrung bringen mussten. Doch so ist es ein Leichtes, beliebten und erfolgreichen TopTradern zu folgen und einiges von deren Strategien zu lernen.

  • Auch über die App können die Investoren automatisch kopiert werden.
  • Man kann ihnen zudem folgen und sich so auf dem Laufenden halten, was die Analysen, Aktionen und die jüngsten Ideen anbelangt.

Gut gefällt uns auch der Umstand, dass man ein Personen basiertes Portfolio einrichten kann. So lassen sich automatisch diverse Aktivitäten der TopTrader kopieren.

 

Damit jedoch nicht genug. Denn als Social Trading Anbieter setzt eToro darauf, die User miteinander in Kontakt zu bringen. Einsteiger sollen so die Möglichkeit erhalten, von der Erfahrung langjähriger und erfolgreicher Trader zu lernen und sich einiges von ihnen abzuschauen. Der Markt soll für alle offen stehen, zu den gleichen Bedingungen und Konditionen – ein sehr lobenswerter Ansatz, wie wir finden.

Zumal nicht nur die Einsteiger profitieren. Denn als erfahrener TopTrader kann man sich über ansehnliche Provisionen freuen, die je Follower und Kopierer gezahlt werden. Auf diese Weise lässt sich ein hübsches Zusatzeinkommen erzielen, das gleich wieder in die nächsten Trades investiert werden kann.

 

Die App selbst funktioniert bei unserem Test übrigens reibungslos. Dank der guten Übersicht und der benutzerfreundlichen Gestaltung findet man sich leicht zurecht, zudem läuft die App selbst sehr stabil. Abstürze und lange Ladezeiten müssen in diesem Zusammenhang also nicht befürchtet werden. Fazit: Eine klare Empfehlung von unserer Seite aus!